Elfchen und andere Märchenwesen

Ein Elfchen am Tag, und zwar immer beim morgendlichen Zähneputzen – diese Selbstverpflichtung sprach mich an, weil sie so unkompliziert, einfach, schnell und dabei regelmäßig ist. Trotzdem bin ich nicht über acht oder neun Tage hinausgekommen.
Heute ist der richtige Tag für den Klassiker schlechthin des kreativen Schreibens. Ein Blog zum Schreiben von einer Schreiberin, die Kurz- und Kürzesttexte am liebsten mag, kommt ohne nicht aus. Und vielleicht setzt sich die „Ein Elfchen am Tag“ – Idee so durch.

grün
und doch
so vertraut wie
qwertz unter den Fingern
Computerwelt

nach

Schreibende, Schreibinspirierte und -inspirierende, Schreibanleitende, Schreibberatende, schreibt!