Frapalymo 19: stille

i  i
i    i  i       i
i
i   i i
i
i      i             i
i      i
i

 

Die „stille“ aus dem Impuls für das Frapalymo-Gedicht 19/2012 ließ sich nicht kriegen. Immer wieder blitzten Is auf, piepsten, quietschten, wirkten, verwirrten mich. Um herauszufinden, was genau die Is in der Stille suchen und wie sie zusammengehören, brauche ich mehr Zeit als eine Nacht zwischen Alltagsbrausen. Vielleicht ein Projekt für den stillen Monat Dezember.

nach

Schreibende, Schreibinspirierte und -inspirierende, Schreibanleitende, Schreibberatende, schreibt!