Frapalymo-Nov2015-29

Bunte
Impulse umgesetzt
mit eigenen Worten
Frapalymo vereint Dichter / innen
(Ent)Spannung

Ein Elfchen war der heutige ganz einfache Auftrag, der sich für eine Art Resümee eignet. Es waren deutlich mehr als elf Wortfreunde beteiligt.

nach

Schreibende, Schreibinspirierte und -inspirierende, Schreibanleitende, Schreibberatende, schreibt!

3 Gedanken zu „Frapalymo-Nov2015-29

  1. Liebe Heike,
    dein Resümee ist mir Anlaß, mich endlich zu melden und meine Freude kundzutun, dass du beim frapalymo dabei bist. Ich habe auch täglich gedichtet, aber fast nichts davon online geteilt. Mein November war so voll, dass ich das so von Anfang an geplant hatte.
    Herzliche Grüße und einen entspannten Advent Dir.
    Deine Lucia

    • Liebe Lucia,
      schön von dir zu lesen. Ja, nachdem ich angefangen hatte, mich wieder hier in meinem Blog zu tummeln, habe ich auch immer wieder bei dir nachgelesen und gesehen, da tut sich zwar vieles, aber nur sehr wenig Frapalymo.Für mich war es dieses Mal gut, gar keine Entscheidung zu treffen, sondern einfach spontan mitzumachen. Bei dir war diesmal anderes dran. So bleibt es immer spannend. Ich bin mal gespannt, ob meine wieder erwachte Dichtfreude über den November hinaus erhalten bleibt, und werde sicherlich weiterverfolgen, was sich bei dir so alles tut.
      Auch dir schöne Adventstage,
      Heike

Kommentare sind geschlossen.