Frapalywo2-2: im Regen

In der Theorie ist der Regen
ein großer Geschichtenerzähler,
einer der mich heimelig fühlen
und phantasieren lässt, der
mich wachsen lässt und die
Natur und das so lebensnot
wendige Wasser bringt.

In der Praxis liege ich im
Bett, höre die großen Tropfen
vor dem Fenster prasseln gleich
nach dem Weckerklingeln, werde
hitzig vor Zorn oder Enttäuschung
Ziehe die Decke über den Kopf
und will nicht aufstehn.

Im Regen heißt der zweite Impuls zur Frapalywo mit dem Thema Geräusche.

nach

Schreibende, Schreibinspirierte und -inspirierende, Schreibanleitende, Schreibberatende, schreibt!

2 Gedanken zu „Frapalywo2-2: im Regen

  1. Oh, wie gut ich das nachfühlen kann… ich bin definitiv kein Regen-Fan. Obwohl diese Übung mich hat einsehen lassen, dass er seine guten Seiten hat.

Kommentare sind geschlossen.