Dichter dichten – ab

Bei Uschtrin habe ich gerade etwas entdeckt, was ganz nach meinem Geschmack ist: „Der international führende Hersteller von Dichtungssystemen für Türen und Tore“ nimmt sein Programm „Wir sind Dichter“ ernst und hat einen Lyrikwettbewerb ausgeschrieben. Athmer heißt die Firma, die zumindest mir Dichterin ganz unbekannt war und die den ersten Preis mit 1000 Euro dotiert. Da werde ich gleich mal sehen, was ich „hinter der Tür“ – so das Thema – finde und losdichten statt abdichten. Auch handwerkliches in lyrischer Form ist erlaubt, Hauptsache die Dichtung stimmt.