Frapalymo2018-5: gestern

jetzt
und gestern
schon jahre zurück
ich wartete vergebens auf
heute

 

Dieser Text schließt meine Elfchenreihe mit gestern. Und um mir selbst treu zu bleiben, nochmals ein reihenunabhängiges Haiku.

 

Im Rückwärtsgehen
liegt das Gestern vor uns
vom Heute gerahmt.

Frapalymo2018-4: heute

wohin
und woher
zählt heute nicht
ich bin allein ich
jetzt

 

Das ist die Fortsetzung meiner Elfchenserie zum Dreifach-Impuls, der heute heute heißt. Um nicht in der Reihenlogik hängen zu bleiben und jeden Tag den Impuls neu als Anlass zum Dichten zu nehmen, hier noch der heutige Text:

 

Hochnebel, trüb, Blatt
für Blatt fällt. Kein Sonntag,
ein Tag wie jeder.